MedienWerkstatt Linden

Die MedienWerkstatt Linden e.V. existiert seit 1978 als gemeinnütziger Verein. In den vergangenen 35 Jahren hat sich die MedienWerkstatt Linden zu einem Medienzentrum entwickelt, das auch über die Grenzen Hannovers und Niedersachsens hinaus von Bedeutung ist. Die breitgefächerten Aktivitäten richten sich an engagierte Film- und Fernsehenschaffende. Weiterbildung, Eigen- und Auftragsproduktionen sowie Filmbildung sind Schwerpunkte unserer Arbeit.

mediacampus

mediacampus ist das Label für Bildungsangebote der MedienWerkstatt Linden. mediacampus richtet sich mit Seminaren und Workshops zu verschiedenen Themen und Arbeitsgebieten der Film- und Fernsehproduktion an alle, die im Film – und Fernsehbereich tätig sind.

Aktuelles

Seminarreihe des mediacampus 2015/16: Dokumentarfilm und dokumentarische Fernsehformate

Bis Mitte März 2016 finden noch einige Seminare im der Reihe statt . Genauere Informationen finden Sie hier.

 

Ab dem Sommer 2016 planen wir eine Seminarreihe zur Produktion von fiktiven Filmen. Angeboten werden Drehbuchseminare, Workshops zur Regie- und Kameraarbeit, zur Arbeit mit Schauspielern etc.

 

„Lindener FilmGeschichten“

Die DVD kann zu unseren Bürozeiten abgeholt werden. Sie kostet 20,- €

 

 

LindenerFilmgeschichten_Banner

Mit den Filmen der MedienWerkstatt Linden ist seit der Premiere am 2. Mai 2015 auch eine neue Melodie öffentlich geworden: Der ‚Lindensong‘, den Lutz Krajenski für die „Lindener FilmGeschichten“ komponiert hat: